Pressemitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen rund um die Bürostadt Niederrad:

28. August 2017: Access Tower vermietet für 20 Jahre an die BARMER

DOWNLOAD

21. August 2017: Oberbürgermeister Feldmann: „Lyoner Quartier, ein wichtiger Baustein unserer Wohnraumversorgung“
Mehr Wohnungen und kaum noch Leerstand im Bürobereich

DOWNLOAD

10. Juli 2017: Aus der Bürostadt wird endlich das Lyoner Quartier
Standort-Initiative SINN begrüßt Umbenennung

DOWNLOAD

7. November 2016: Standort-Initiative SINN stellt umfassendes Entwicklungskonzept für die ehemalige Bürostadt Niederrad vor

DOWNLOAD

25. Oktober 2016: SINN startet Immobilienportal für ganz Niederrad

DOWNLOAD

14. Oktober 2016: „Die wichtigste Hürde ist genommen“
In der ehemaligen Bürostadt kann neuer Wohnraum entstehen

DOWNLOAD

21. Juli 2016: Investoren warten seit langem auf den zweiten Teil des Bebauungsplans für die Bürostadt Niederrad
Dringend benötigter Wohnraum kann nicht geschaffen werden

DOWNLOAD

10. Februar 2016: Wahlprüfsteine der SINN zur Kommunalwahl 2016

DOWNLOAD

9. Februar 2016:  ‘Fachdialog – Lebendige Bürostadt‘ soll die Entwicklung des Quartiers begleiten
In der Bürostadt Niederrad geht es jetzt um Lebensqualität

DOWNLOAD

25. Februar 2015: PDI erhält Abbruchgenehmigung für ehemalige Woolworth Zentrale
Der Düsseldorfer Projektentwickler PDI Property Development Investors GmbH hat die Abbruchgenehmigung für die ehemalige Woolworth Zentrale im Frankfurter Stadtteil Niederrad erhalten.

DOWNLOAD

19. Februar 2015: Wie soll die Bürostadt künftig heißen?
Standort-Initiative ruft Frankfurter zu Namenswettbewerb auf.

DOWNLOAD

9. Februar 2015: Deutsche Bundesbank wird Mieter von Green Six
Die Deutsche Bundesbank mietet 57 der insgesamt 196 Ein-Zimmer-Apartments im Objekt Green Six der Mercurius Real Estate AG in Frankfurt-Niederrad.

DOWNLOAD

2. Februar 2015: car2go jetzt auch in der Bürostadt Niederrad
car2go startet im Februar mit fünf Parkspots am Access-Tower

Noch mehr Lebensqualität in der Bürostadt Niederrad: Ab dem 1. Februar erhält das Quartier auf Betreiben der Standort-Initiative Neues Niederrad (SINN) fünf Parkspots des weltweit größten free-floating Carsharing-Anbieters car2go. Die Parkspots werden sich auf dem Parkplatz des Access Towers, in der Lyoner Straße befinden.

DOWNLOAD

22. Januar 2015: Catella investiert in Frankfurt Niederrad
Die von Catella gemanagte Living Lyon GmbH hat die Nachbarliegenschaft des ersten Umwandlungsobjektes in Niederrad erworben. Damit entsteht das Ensemble "Living Lyon" mit ca. 240 Wohneinheiten. Das Projekt ist Teil der Catella-Investitionsstrategie "Living Visions", die sich auf Mietwohnungsbau im mittleren Preissegment konzentriert.

DOWNLOAD

17. Dezember 2014: Aufschwung in der Bürostadt Niederrad
Die Bürostadt Niederrad ist im Aufschwung. Davon überzeugte sich am Mittwoch Frankfurts Wirtschaftsdezernent Markus Frank (CDU). Im Rahmen seines Besuches in Niederrad startete der Stadtrat auch die neue Quartierswebsite: www.lebendige-buerostadt.de

DOWNLOAD

26. November 2014: AviaRent: Größtes Immobilienprojekt des Unternehmens steht in den Startlöchern
AviaRent Capital Management hat für das Projekt Lyoner Straße 30 die Baugenehmigung erhalten. Das bestehende Bürogebäude in Frankfurt am Main / Stadtteil Niederrad eignet sich für die Konvertierung in gehobene Smart Living Apartments. Der Umbau startet im Dezember 2014. Es ist die zweite Immobilie für den Fonds „MikroQuartier I“ und das größte Projekt für die luxemburgische Fondsgesellschaft.

DOWNLOAD

20. November 2014: Bürostadt Frankfurt Niederrad: Apartments von Mercurius Real Estate zu drei Viertel vermietet
Die Mercurius Real Estate AG leistet mit ihrem Wohnobjekt Pionierarbeit: „Green Six" ist das erste Gebäude im Quartier, das bezugsfertig wird. Rund drei Viertel der Wohnungen sind bereits vermietet. Am 1. Dezember werden die Apartments in der Hahnstraße 72 bezogen. Das ehemalige Bürogebäude wurde gemeinsam mit der Domus Vivendi Group kernsaniert und in ein KfW-Energieeffizienzhaus 70 umgewandelt.

DOWNLOAD

1. Oktober 2014: Gold für den Access Tower
Access Tower, der 21-stöckige Büroturm, sicherte sich jetzt die begehrte Green Building Gold Zertifizierung. Der 21.000 Quadratmeter große, von der Autobahn aus direkt erreichbare Büroturm in Niederrad, ist eines von bisher nur sechs Bürogebäuden in Frankfurt, die als Bestandsgebäude diesen hohen Standard erreichen konnten.

DOWNLOAD


30. April 2014: Gründung der SINN
Nach rund einjähriger Aufbauarbeit ist aus der Standort-Initiative
Neues Niederrad (SINN) jetzt ein Verein geworden. Die elf Gründungsmitglieder wollen sich gegenseitig unterstützen und für die Vorzüge des Büro- und künftigen Wohnstandorts werben.

DOWNLOAD