Der Zustrom in Städte wie Frankfurt hält unvermindert an. Wie kommen die Menschen aus ihren Wohnungen an ihren Arbeitsplatz? Welche Verkehrsmittel nutzen sie und wo werden Autos, Fahrräder und Roller abgestellt? In der Hochphase der Coronapandemie haben viele Menschen zu Hause gearbeitet oder sind aufs Fahrrad umgestiegen. Hält dieser Trend an? Müssen wir Verkehrsplanung in Gebieten wie dem Lyoner Quartier oder der Frankfurter Innenstadt neu denken? Ist es sinnvoll, wenn die Kommunalpolitik die Verkehrsführung ändert, ohne mit den Bürgern zu sprechen, wie bei der Sperrung des nördlichen Mainufers? Über diese und andere Fragen diskutieren wir am Mittwoch, 8. Juli um 16 Uhr virtuell beim „SINN-Experten-Talk Immobilien“, powered by FuP Kommunikation, mit Verkehrs- und Immobilienexperten.

Seien Sie dabei!

Über die Veranstaltung 

Frank Nagel, Dr. David Roitman und Prof. Dr.-Ing. Jörg von Mörner diskutieren über das Zukunftsthema Verkehr in Frankfurt. Frank Nagel und Prof. Jörg von Mörner sind unsere beiden Verkehrsexperten. Der Vorsitzende der Standort-Initiative Neues Niederrad Dr. David Roitman schafft die Verbindung zur Immobilienwirtschaft.

Wann: Mittwoch, 8. Juli 2020, 16.00 Uhr

Dauer: 60-90 Minuten

Zur Anmeldung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens und Ihrer Position an info(at)lyonerquartier.de. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zu unserer Online Veranstaltung.

 ANMELDUNG

Frank Nagel

ist Experte für den öffentlichen Personennahverkehr. Seit über 25 Jahren berät er Unternehmen in diesem Bereich. Der Geschäftsführer von HNA&C Marketing für den ÖPNV ist Vize-Präsident der IHK Frankfurt am Main. 

Dr. David Roitman

ist als Immobilienunternehmer unter anderem im Lyoner Quartier tätig. Außerdem setzt er sich als Vorsitzender der Standort-Initiative Neues Niederrad dafür ein Wohnen, Arbeiten und Freizeit im Quartier besser zu verbinden.

Prof. Dr.-Ing. Jörg von Mörner

ist emeritierter Professor der FH Erfurt für Verkehrsplanung und -steuerung. Seit über 30 Jahren berät er Unternehmen im Bereich Mobilitäts- und Parkraummanagement.

Der SINN-Experten-Talk Immobilien

Der SINN-Experten-Talk Immobilien ist eine neue Veranstaltungsreihe der Standort-Initiative Neues Niederrad. Es geht um Themen wie den Büro- und Wohnungsmarkt, Verkehr im Quartier, Sanierung und Modernisierung, Energieoptimierung, Büro, Freiflächengestaltung, aber auch Themen wie Personalgewinnung, Mieterbindung und den Einzelhandel. Die Veranstaltungen bringen Akteure der Wirtschaft, der Politik, Verwaltung und gesellschaftlich wichtige Gruppen zusammen.